Hockey, Basketball, Cheerleading, Tennis, Capoeira und American Football im Zug unterwegs

Am Sonntag ab 15.00 Uhr setzte sich der diesjährige Zug mit den TuS-Abteilungen in Bewegung. Davor gab es längere Vorbereitungs- und Wartezeiten mit viel Spaß.

Erste Bilder vom Zug (es liegen über 1200 vor...). Klick auf die Bilder zum Vergrößern.

Cheerleading vor IBSV-Hofstaat, Bürgermeister und Landrat 

IserlohnTitans beim 'Straßenkampf'.

Basketball mit eigenen Cheerleadern

Tennis mit einem 'über Nacht' erstellten Plakat

Capoeira mit tänzerisch, kämpfenden Darbietungen

Die Kinder unserer Hockey-Abteilung

 

 

 

 

Judo: Libuda überrascht bei Hamburg-Open



 

 

Hockey-Kooperation mit MGI

Und damit ist unsere zweite Schul-Kooperation im Hockeysport perfekt !

Am MGI wurde der Kooperationsvertrag zwischen dem Märkischen Gymnasium Iserlohn und der Hockeyabteilung des TuS Iserlohn unterzeichnet.

Anwesend waren Dr. Rita Köhler (Schulleiterin des MGI), Kristin Pauli (MGI), Hans-Jürgen Becker (Abteilungsleiter TuS Iserlohn Hockey), Lena Kohberg (TuS Iserlohn Leitung der Hockey AG), Michael Wojtek (Stadt Iserlohn), Nicolas Dahlmann (Kreissportbund MK).

Die Anwesenden waren sehr interessiert, mehr über unseren Sport zu erfahren. Nicht allen war bekannt, dass wir zwei Sportarten betreiben und sich Hallenhockey und Feldhockey doch in vielen Punkten unterscheiden. Das MGI hat übrigens wie schon im letzten Jahr eine Mädchen Schulmannschaft für den Landeswettbewerb gemeldet.

H.J. Becker

Kommt, probiert es aus! Hockey-Aktionstag beim TuS Iserlohn

Endlich ist es Frühling und die Kinder können ihren Bewegungsdrang draußen wieder freien Lauf lassen.
Genau der passende Zeitpunkt um sich mit einer neuen Sportart zu beschäftigen.

Deshalb gibt es bei uns am Montag dem 08.05. einen Hockey-Aktionstag, wo alle Mädchen und Jungs diesen interessanten Sport ausprobieren können.
Wir freuen uns über jeden, der vorbei kommt und noch Freunde zum Kunstrasenplatz am Hemberg Nordhang mitbringt.

Jahrgänge weiblich: 2009-2013 16:15 bis 17:30 Uhr

2007-2008 17:00 bis 18:30 Uhr
2005-2006 17:00 bis 18:30 Uhr
2003-2004 18:30 bis 19:30 Uhr
2001-2002 18:30 bis 19:30 Uhr

Jahrgänge männlich: 2009-2013 16:15 bis 17:30 Uhr

2007-2008 17:00 bis 18:30 Uhr
2005-2006 17:00 bis 18:30 Uhr
2003-2004 17:00 bis 18:30 Uhr
2001-2002 17:00 bis 18:30 Uhr

Iserlohn Titans überzeugen

Am vergangenen Sonntag haben die Iserlohn Titans ihr erstes Ligaspiel überhaupt in der NRW-Liga Ost bei den Herne Black Barons bestritten. Nach dem Warm-Up und letzten taktischen und strategischen Absprachen zwischen dem Trainerstab und den Spielern wurde etwas früher als geplant losgelegt. Nach dem Kickoff war es erst ein recht zähes Ringen zwischen zwei ebenbürtigen Teams. Doch früh im ersten Viertel schaffte es Running Back Lukas Göge mit dem ersten Touchdown! Das Team machte den Extrapunkt direkt klar. Damit waren die ersten sieben Punkte in der Vereinsgeschichte für die TuS Iserlohn Titans fix.

Danach zeigten die Herne Black Barons aber keine Schwächen und es war ein Hin und Her von Spielzügen, die keine Früchte trugen. Zudem war es recht windig, was beide Teams davon abhielt, längere Pässe zu werfen. Kurz vor Ende des zweiten Viertels kam die Wende. Safety Veit Schlender fing einen Pass der Barons ab und retournierte den Balls in die gegnerische Endzone.

Mit Start der zweiten Halbzeit wurde es rasanter. Die Defense der Titans wurde eine immer schwerer zu knackende...

aus: http://www.football-aktuell.de/cgi-bin/news.pl?artikel=149367077050291118&rubrik=502911

Zusätzliche Informationen