Leichtathletik
Slider

Startseite Turnen

Gesundheit ist unser höchstes Gut!

Bewegung und Sport fördern das Wohlbefinden, die Lebensqualität, sowie die Leistungsfähigkeit und sind damit bedeutende Aspekte der Gesundheit. Bewegung und Sport sind wichtige Elemente einer zeitgemäßen Gesundheitspolitik und einer vorausschauenden Sozialpolitik.

Welchen Anteil an gesellschaftlicher Mitverantwortung für die Gesundheit übernehmen die Sportvereine mit ihren vielfältigen Sport- und Bewegungsangeboten?

Über das Verständnis und Möglichkeiten, das Förderprogramm des LSBs und der Staatskanzlei NRW "Bewegt GESUND bleiben in NRW" den Sportvereinen zur nachhaltigen Bearbeitung dieser Fragestellung bietet, wird im ersten Teil der Veranstaltung informiert. Der zweite Teil der Veranstaltung hat die Bildung des Netzwerkes "Gesund durch Sport in Iserlohn" als Zielstellung.

Wir wollen gemeinsam mit Vertretern des Gesundheits- und Sozialwesens und den Sportvereinen über die zukünftige Ausrichtung der gesundheitsfördernden Sport- und Bewegungsangebote in Iserlohn reden, Ideen sammeln und Pläne schmieden. Die effiziente Nutzung fachlicher, materieller, personeller und räumlicher  Ressourcen in Iserlohn soll die Gestaltung von bedarfs- und bedürfnisgerechten Angeboten unterstützen.

 

Hierzu lädt der Kreissportbund Märkischer Kreis ein:

"Gesund durch Sport in Iserlohn"

Am 27.06.2018 ab 19:00 Uhr 

im Medienraum der Matthias-Grothe-Halle, Immermann Straße 7, 58636 Iserlohn

 

Programm

(separate Teilnahme von Teil 1 und 2 möglich) 

Teil 1: Informationen zum Thema: "Gesundheit und Sport im Verein" 19:00-20:30 Uhr

Teil 2: Auftakt zum Netzwerk "Gesund durch Sport in Iserlohn" 20:30-22:00 Uhr

 

Herr Klaus Peter Uhlmann führt als Moderator durch die gesamte Veranstaltung. Getränke und ein kleiner Imbiss werden angeboten.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 17.06.2018 unter der Telefonnummer 02371/77977 11 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und freuen uns über zahlreiche Teilnehmer. 

 Originaltext stammt von Monika Hermanns, Referentin "Bewegt GESUND bleiben & Bewegt ÄLTER werden im Märkischen Kreis!"

4. NRW-Landesturnfest 2019 in Hamm

Gemeinsam. Besonders. Sportlich. Das Motto zum 4. NRW-Landesturnfest 2019 in Hamm drückt dabei alles aus, was die Turnfestteilnehmer im nächsten Jahr erwartet. Gemeinsam werden die Partner alles geben werden, um den Aktiven, Betreuern und Zuschauern vier unvergessliche Tage zu präsentieren. Besonders wird dieses Landesturnfest in vieler Hinsicht sein. Besonders inklusiv, besonders emotional, besonders schön. 

Sportlich geht es in vielen Bereichen zu. Die Turner dürfen sich schon auf eine Vielzahl spannender Wettkämpfe und Meisterschaften freuen, aber auch auf die Chance, Neues auszuprobieren und viele Bewegungserfahrungen zu sammeln.

Der gesamte Artikel wurde auf www.wtb.de veröffentlicht und kann hier nachgelesen werden.

 

Alle Informationen über die Turnabteilung sind auch unter folgender Adresse zu finden:

-->www.turnen.tus-iserlohn.de/

Free Joomla! templates by AgeThemes